Sport ohne Geräte

Sport ohne Geräte

Reading Time: < 1 minute

Man muss kein Gerate haben um Sport zu treiben, nur was man wirklich braucht ist Motivation und Lust etwas aktives zu machen. Hier sind die beste Aktivitäten, die man ohne Geräte machen kann und zugleich günstig, spaßig und effektiv sind…

 

Laufen

Keine bessere, kostengünstigere Art zu trainieren! Es gibt so viele Wege und Routen, die man in Berlin betreiben kann, damit es nie langweilig wird und man beim Sport immer etwas Neues zu sieht. Die Running Community in Berlin ist riesig und beeindruckend. Es gibt etwas für jedes Niveau und die Online-Präsenz des Sports ist riesig. Egal wie viel Zeit, Ausrüstung oder Fähigkeiten man hat, wird man in der Lage sein, eine gute Workout zu haben!

Fitness im Park

Benutzt, was um euch herum ist! Es ist falsch anzunehmen, dass man, viel Ausrüstung benötigt, um erfolgreich zu trainieren. Hier in Berlin haben wir Glück, so viele Parks in der Nähe zu haben. Parkbänke für Trizeps Dips, Hügel für Intervallläufe und Schritte für Squats und Lunges bilden die Grundlage für das Fitnesstraining und in den meisten Parks gibt es auch Calisthenics und andere Trainingsgeräte. Besonders in den Sommermonaten, wenn das Wetter so schön ist, muss man das nutzen, was um man herum frei und verfügbar ist, und die Berliner Parks genießen.

Schwimmen

Schlachtensee, Strandbad Wannsee und Weißensee sind nur 3 der besten Badeorte in Berlin. Schwimmen ist eine gute Art, Spaß zu haben und das schöne Sommerwetter zu genießen, während man auch etwas Sport treibt! Die meisten Orte haben wenig oder keinen Eintrittspreis und sind der perfekte Start in den Tag, um den Tag zu beenden oder den ganzen Tag zu verbringen! Die meisten der besten Orte zum Schwimmen in Berlin haben schöne Ausblicke und so ist es eine der perfektesten Möglichkeiten, um Berlin zu sehen, Sport zu treiben und Spaß mit Freunden zu haben!

Sportgruppen

Zum Glück braucht man hier in Berlin nicht viele teure Sportgeräte, um das Beste aus dem Sport zu machen. Viele Sportgruppen, die teilweise auch kostenlos sind, stellen ihre eigene Equipment zur Verfügung. Das ist großartig, nicht nur, weil es Ihnen viel Geld spart, sondern auch, dass das Ausprobieren neuer Sportarten und Aktivitäten leichter zugänglich ist als je zuvor. Es lohnt sich, einmal alles auszuprobieren, besonders wenn es kostenlos oder sehr billig ist und selbst wenn man nicht dein Lieblingssport findet, hat man vielleicht noch Spaß, hat neue Leute kennengelernt und etwas Neues über diese großartige Stadt erfahren!

ALSO WELCHE AUSRÜSTUNG MAN AUCH IMMER BRAUCHT, BRAUCHT MAN WAHRSCHEINLICH GAR NICHT. BEVOR MAN GELD VERBRENNT, SOLLTE MAN ZUERST DIESE PRAKTISCHEN TIPPS UND SPORTARTEN AUSPROBIEREN, UM HERAUSZUFINDEN, WONACH MAN FÜR SPORTART SUCHT! MIT DER SPRT-APP KANN MAN HEUTE ETWAS NEUES FINDEN UND AUSPROBIEREN!